Sylvia Lundschien

„Wow, Palmen auf dem Mittelstreifen“, war einer der ersten Gedanken von Sylvia Lundschien bei der Busfahrt von Tel Aviv nach Jerusalem. Dort folgten weitere Wow-Momente, wie die Grabeskirche bei Nacht, die täglichen Begegnungen mit tiefgläubigen Menschen, der Sound der Jerusalemer Altstadt zwischen Muezzin und Klagemauer. Wiederkommen möchte sie auf jeden Fall – mit mehr Zeit und noch bequemeren Laufschuhen für die vielen Treppchen und Gässchen der Altstadt.
Foto: Darja Preuß, Silas Bahr

 

Vita